Büroplanung // Lohmar


Durch die offene Gestaltung des Grundrisses entstand eine lichtdurchflutete und weitläufige Bürofläche, die den Mitarbeitern verschiedene Arbeitsumfelder bietet.
Wir verabschieden uns von festen Arbeitsplätzen und nutzen die Arbeitsbereiche flexibel. Die räumliche Positionierung der Mitarbeiter kann sich nach Bedarf ändern und wird individuell den Projektteams angepasst.

Es gibt Zonen für konzentriertes Arbeiten, Meeting Bereiche in abgeschlossenen Räumen und Loungeflächen für den kreativen Austausch.


In Zusammenarbeit mit Projekt Rheinland und Fotografie Stefan Durstewitz

Download
Referenzbroschuere_GKN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 349.1 KB