// Fahrenheit in Köln


Im hippen und multikulturellen Ehrenfeld im Kölner Norden ist die Kommunikationsagentur Fahrenheit beheimatet. Passend zum Stadtteil ist auch das Unternehmen jung, modern und innovativ.
Mit stankeinteriordesign stand der richtige Partner zur Seite, um von der konzeptionellen Ideenfindung bis zur Umsetzung das Interiorkonzept zu gestalten. Angefangen bei der Lounge im Eingangsbereich, über die Büros bis hin zu den großen Workshop-, Seminar- und Besprechungsräumen wurde die Unternehmensphilosophie in der Gestaltung konsequent berücksichtigt und umgesetzt.
Die robuste Bestandsarchitektur aus Beton wurde mit Elementen in der Firmenfarbe Orange akzentuiert. Diese finden sich an ausgewählten Wänden und Bodenbelägen wieder und fangen so den Blick des Betrachtenden ein. Einzelne Möbel ergänzen den Bestand und unterstreichen die kommunikative Atmosphäre des modernen und zukunftsorientierten Unternehmens. Durch die großen Fensterflächen wird das Gebäude in natürlich warmem Licht durchflutet.
Ein besonderes Glanzlicht stellt der große Bereich für Besprechungen, Workshops oder Seminare dar. Die flexible Möblierung ermöglicht eine situative Anpassung an die jeweilige Nutzung, von Arbeiten im Zweier-Team bis zur Durchführung großer Workshops. So können beispielsweise die Hocker entweder als solche genutzt werden, oder sie bilden aufeinander gestapelt ein Stehpult oder einen Stehtisch. Die großen akustisch wirksamen Deckensegel erzeugen in Kombination mit den runden Leuchten  eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Download
Referenzbroschüren_Fahrenheit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB